News

Trendwatch - Future Sport


Sport liegt im Trend – und das nicht nur in den Turnhallen und Fitnessstudios, sondern auch im Kleiderschrank. Dynamisch, individuell und cool bleibt der Hype um den Sport-Style auch im Herbst und Winter ungebrochen. Innovative Materialien und Schnitte verleihen den Looks dabei eine futuristische Anmutung.

Sport-Charme mit Technik-Details

Klassiker der Sportmode wie Trainingshosen, Sweatshirts und Sportschuhe erhalten eine futuristische Neuauflage. Moderne Materialen, wie Neopren gepaart mit metallischen Stoffen, lassen die Zukunft ins heute rücken. Crinkle-Optik und Netzeinsätze zeugen von Energie. Perforierte Oberflächen sowie Sneaker aus Nylon und Mesh sprechen eine klare Sprache: Hightech. Animal-Prägungen und Lack-Elemente bringen eine gewisse Eleganz ins Spiel.

Von lässig bis stylish – Die Stylingoptionen

Jogginghosen werden durch glatte Baumwollstoffe und Einsätze in Glanzoptik fashiontauglich. Am Besten trägt man sie zu Slip-ons mit Plateau-Sohlen. Auffällige Basketballstiefel oder halbhohe Sneaker in Metalloptik werden durch Overalls oder Latzhosen zum Style-Highlight. Bomber- oder Steppjacken über Shirts mit großen Prints und 3D-Appliaktionen zu perforierten Sneakerboots verkörpern den sportiven, dynamischen Look. Der Kombinationsvielfalt sind dabei keine Grenzen gesetzt. Je nach eigenem Stil, lässt sich der Trend so in jeden Kleiderschrank integrieren.

Fotostrecke